Sicherheit in besten Händen!

Eine ideale Lösung

Verwenden Sie FileDirector Cloud für all Ihre Electronic-Content-Management Anforderungen. Die FileDirector  Cloud Lösung bietet den Benutzern alle Leistungsmerkmale und Vorteile eines FileDirector-Systems, inklusive Volltext – OCR und GeschäftsProzessManagement*.
FileDirector Cloud ermöglicht es Ihnen direkt Ihre IT-Kosten zu budgetieren, einfach und ohne zusätzliche Betriebskosten und den Aufwand für die Anschaffung, Einrichtung und Wartung eines Serversystems.

Leistungsmerkmale

 

Es stehen benannte oder konkurrierende Lizenzen zur Wahl. Die Mindestabnahmemenge ist eine Scan-Lizenz. Diese wird benötigt, um den vollen Funktionsumfang der FileDirector Cloud Client Software nutzen zu können, wozu selbstverständlich auch eine Scan-Funktionalität gehört.
Jede Installation beinhaltet 10 GB Dokumentenspeicherplatz. Zusätzlicher Dokumentenspeicherplatz kann in 10 GB Schritten hinzugekauft werden. Jede Endnutzerorganisation wird mit einem digitalen Aktenschrank ausgeliefert. Dieser digitale Aktenschrank bildet die Grundlage einer individuellen Struktur, mit der die Wege Ihrer Dokumente in Ihrem Unternehmen abgebildet werden.
Ab einer Anzahl von 5 Lizenzen pro Kunde kann eine eigene, Domäne eingerichtet werden. Zonenerkennung und Geschäftsprozessmanagement sind ebenfalls verfügbar*

* Die Einrichtungs- und Beratungskosten für FileDirector Cloud GeschäftsProzessManagment und OCR Formulare sind nicht  durch die monatliche Gebühr abgedeckt.

Sicherheit

Selbstverständlich bietet Ihnen FileDirector Cloud alle bekannten FileDirector Sicherheitsfunktionen einer lokalen Installation, wie seine 3-Schicht-Architektur oder das eingebaute Berechtigungsmanagement.
Das FileDirector Cloud System wird in einem Microsoft Azure Rechenzentrum installiert, welches sich innerhalb des Europäischen Binnenmarktes befindet. Ein wichtiger Bestandteil im Microsoft Sicherheitskonzept sind die Reaktionspläne. Das SIM Team (Security Incident Management) kann auf entsprechende Ereignisse sofort reagieren und ist rund um die Uhr im Einsatz. Die SIM Prozesse sind ausgerichtet an:
  • ISO/IEC 18044 und NIST SP 800‐61

 

Weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.microsoft.com/de-de/cloud‐platform/global-datacenter

Zertifikate und Bescheinigungen

 

    Microsoft Azure Rechenzentren sind konform zu:
  • ISO/IEC 27001:2013 Zertifizierung
  • SSAE 16/ISAE 3402 SOC 1
  • AT101 SOC 2 und 3
  • PCI DSS Zertifizierung
  • FedRAMP P‐ATO, FISMA Zertifizierung und Akkreditierung
  • Und weiteren…
Menü