Clevere Kiste für das Dokumenten Management eröffnet neue Kundenkreise

//Clevere Kiste für das Dokumenten Management eröffnet neue Kundenkreise

Clevere Kiste für das Dokumenten Management eröffnet neue Kundenkreise

Kalkar/Berlin, 12.08.2011 – Die EAGLE-Box passt sich als Komplett-Lösung dem User an, nicht umgekehrt. Dokumente scannen und archivieren können viele Management Systeme, aber das sind nach Meinung von EAGLE Documents Geschäftsführer Markus Lindemann häufig „Einbahnstraßen, die zwar fertige Lösungen anbieten, aber nicht wesentlich erweiterbar sind.“

Dies ist bei der EAGLE -BOX, den die Berliner EAGLE Documents GmbH jetzt während eines zweitägigen Seminars in Kalkar nahe der holländischen Grenze präsentierte, ganz anders. Die EAGLE-Box lässt sich beliebig erweitern und so an alle Bedürfnisse der unterschiedlichsten Nutzer anpassen.

„Viele kleine und mittelständische Unternehmen scheuen sich leider oft noch, ein umfangreiches Dokumenten Management System, kurz DMS, zu benutzen, weil sie etwa hohen Arbeits- und Zeitaufwand befürchten“, bedauert Lindemann. Die EAGLE Box biete aber den idealen Einstieg. Für jedes Problem gibt es eine einfache und schnelle Lösung.
Dokumente bzw. Rechnungen lassen sich damit nicht nur leicht einscannen und ablegen, sondern auch wieder finden, ganz einfach anhand von Rechnungsnummern oder auch nur Stichworten. . Langwierige Anwenderschulungen seien überflüssig. Alles aber immer einfach und schnell – zur „direkten Inbetriebnahme“, wie EAGLE Documents als Distributor betont Darüber hinaus werden individuelle Erweiterungen angeboten, wie etwa das E-Mail Archiv oder andere zusätzliche Erweiterungen.

Die rund 20 geladenen Premiumpartner von EAGLE Documents bekamen bei den Partnertagen in Kalkar eine Menge geboten. Sie durften sich nicht nur als Testfahrer eines Original Dragsters und abends am Casino-Tisch ausprobieren, sondern erlebten darüber hinaus auch noch die Deutschlandpremiere der neuen Power-Scanner von CANON. Auch andere Hersteller-Partner wie etwa Spielberg Solutions und Cadosys präsentierten ihre Neuheiten.
Vor allem aber überzeugten die Teilnehmer der EAGLE Premiumpartner Tage in Kalkar die vielen Möglichkeiten des neuen Dokumenten-Management-Systems. Die EAGLE-Box bietet eine umfangreiche, aber einfach zu bedienende DMS-EInsteiger-Lösung.

So trat zum Beispiel Christian Bartsch von SMEA IT Services „beflügelt“ von der EAGLE-Box und der neuen Filedirector Version 2.6 die Heimreise nach Rostock an: „Die Fahrt hat sich, wie jedes Jahr, gelohnt,“ freut er sich über die gelungene Veranstaltung, „und die EAGLE-Box mit ihren vielen neuen Möglichkeiten eröffnet uns ganz neue Kundenkreise. Ich hab´ schon spontan einige Kunden im Kopf, denen ich das System unbedingt vorstellen muss.“

 

Ihr Ansprechpartner:

EAGLE Documents GmbH
Markus Lindemann
Alt-Blankenburg 1a
13129 Berlin
030 47409666

Pressekontakt:

EAGLE Documents GmbH
Gabriele Teichmann
Carl-Peschken Str. 5a
47441 Moers
02841 1730 700

Über EAGLE Documents GmbH:

Die EAGLE Documents GmbH wurde im November 2009 gegründet. Das Distributionsunternehmen mit Sitz in Berlin ist spezialisiert auf den Vertrieb und den Support weltweit etablierter Dokumenten-Management-Systeme (DMS) der Spielberg Solutions GmbH sowie auf Standard- und kundenspezifische Lösungen im Bereich Dokumentenerkennung und -klassifizierung der CADOSYS GmbH. Die Produktpalette optimiert unternehmensrelevante Geschäftsprozesse mit dem übergeordneten Ziel der Profitabilitätssteigerung. Das Angebot der EAGLE Documents GmbH richtet sich an Unternehmen aller Branchen, öffentliche Einrichtungen und Versorger in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Darüber hinaus können interessierte Systemhäuser von der Erfahrung und Kompetenz des Spezialdistributors profitieren und gemeinsam mit EAGLE Documents im Rahmen eines Partnerprogramms ihren Kunden zusätzliche Services und Support anbieten.

2016-10-13T13:44:20+00:00 12.08.2011|Kategorie: Presse|